DRK Jugendhaus StraelenDRK Jugendhaus Straelen

Sie befinden sich hier:

  1. Referenzen
  2. Jugendhilfe
  3. DRK Jugendhaus Straelen

Das DRK Jugendhaus Straelen

Mit der Eröffnung einer Unterkunft speziell für unbegleitete minderjährige Ausländer (UMA) haben wir uns noch weiter spezialisiert.

Das DRK Jugendhaus in Straelen-Herongen Foto: DRK-Betreuungsdienste Westfalen-Lippe gGmbH

Das DRK Jugendhaus Straelen öffnete im April 2016 seine Pforten. Betrieben wird es durch unsere Tochtergesellschaft, die DRK-Jugendhilfe Westfalen-Lippe gGmbH.

Zahlen, Daten & Fakten

Kontakt

DRK-Einrichtungsleitung

Daniel Peetz

E-Mail:
straelen-herongendrk-westfalen.de

Zwischen Oktober 2014 und März 2016 hatten die DRK-Betreuungsdienste Westfalen-Lippe die heutige Jugendeinrichtung bereits als Zentrale Unterbringungseinrichtung betrieben. Heute finden Jugendliche, die ohne Begleitung ihrer Eltern oder anderer erwachsener Begleitpersonen in Deutschland eingetroffen sind, in dem ehemaligen Landschulheim ein neues Zuhause.
Unser Jugendhaus liegt idyllisch mitten in der Natur, nahe der niederländischen Grenze. Die Stadt Straelen ist rund sechs Kilometer entfernt. Drei Hauptgebäude bieten im Regelbetrieb derzeit Platz für 27 Jugendliche. Maximal zwei unserer Schützlinge teilen sich ein Zimmer. Ein Sportplatz, ein großer Spielplatz und ein Multifunktionsraum ergänzen die Einrichtung.

Gut zu wissen

Die fürsorgliche Betreuung von unbegleiteten Minderjährigen unterliegt besonderen Auflagen und verlangt andere Voraussetzungen als der Betrieb einer Flüchtlingsunterkunft für Erwachsene und Familien. Um diesen Ansprüchen voll und ganz gerecht zu werden, haben wir eigens für den Betrieb unseres Jugendhauses die DRK-Jugendhilfe Westfalen-Lippe gGmbH (Hinweis: Externer Link) als Tochtergesellschaft ins Leben gerufen.

Unser pädagogischer Auftrag

Unsere Schützlinge bleiben mindestens bis zu ihrem 18. Geburtstag bei uns. Dadurch ergibt sich für unsere Arbeit in der Jugendhilfe ein klarer erzieherischer Auftrag. Wir gewährleisten eine intensive pädagogische Betreuung der Jugendlichen mit dem Ziel, sie auf ein selbstständiges Leben vorzubereiten. Vom Kochen bis zum Wahrnehmen von Arztterminen unterstützen wir sie dabei, ihren Alltag nach und nach in die eigenen Hände zu nehmen. Auch gezielte Traumaarbeit gehört zu unseren Aufgaben.

Unser Konzept

Um die Jugendlichen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Verselbstständigung zu unterstützen und diese messbar zu machen, hat unser Team im DRK Jugendhaus Straelen eine neue Methode entwickelt und praktiziert sie dort erfolgreich. Genaueres erfahren Sie hier (Hinweis: Externer Link).

Weitere Informationen

Die DRK-Jugendhilfe Westfalen-Lippe gGmbH stellt sich außerdem mit einem eigenen Internetauftritt ausführlich vor. Hier geht es zur Homepage (Hinweis: Externer Link).

Informationen für freiwillige Helfer

Kontakt

Ehrenamtskoordination

Daniel Peetz

E-Mail:
daniel.peetzdrk-westfalen.de

Grundsätzlich ist ein ehrenamtliches Engagement auch in unserem Jugendhaus möglich. Unsere  Einrichtungsleitung berät interessierte freiwillige Helfer gern zu den aktuellen Möglichkeiten. 

Kleider- und Sachspenden

Sie möchten unser Jugendhaus gern mit einer Sach- oder Kleiderspende unterstützen? Bitte wenden Sie sich auch in diesem Fall vertrauensvoll an unseren Einrichtungsleiter. Dieser wird Sie über den aktuellen Bedarf der Einrichtung informieren und mit Ihnen einen passenden Termin für die Spendenabgabe vereinbaren.