MeldungMeldung

Fotoausstellung in Olpe: "Der normale Wahnsinn in Syrien"

In Syrien war sein Hobby das Fotografieren. Als der 32-jährige Bahaa schließlich fliehen musste, packte er seine Werke mit in den Koffer: aufs Bild gebannte Erinnerungen an eine Heimat, die es so nicht mehr gibt. Vom 10. bis zum 15. Juli 2016 stellte er seine Fotografien in der ZUE Olpe aus.

zum Anfang