Neues von den DRK-Betreuungsdiensten Westfalen-LippeNeues von den DRK-Betreuungsdiensten Westfalen-Lippe

Neues von uns und unseren "Töchtern"

Machen Sie sich gerne ein Bild von unserer Arbeit: An dieser Stelle veröffentlichen wir regelmäßig eine kleine Auswahl aktueller Meldungen und Geschichten.

Noch mehr Lesenswertes über die DRK-Betreuungsdienste Westfalen-Lippe und ihre Tochtergesellschaften finden Sie in unserem Archiv. Dort sammeln wir alle Beiträge in chronologischer Reihenfolge. 

Die Zentrale Unterbringungseinrichtung in Bad Berleburg

Neuer Name für die DRK-Flüchtlingshilfe in Bad Berleburg

Ab sofort heißt unsere gemeinnützige Tochtergesellschaft: DRK-Flüchtlingshilfe Westfalen-Lippe gGmbH. Weiterlesen

Zwei Sektgläser, Konfetti und eine Luftschlange.

Neues Jahr, neues Web-Design!

Unsere Homepage hat ein neues, responsives Layout bekommen! Damit lassen sich unsere Webseiten ab sofort noch besser auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets lesen. Wir wünschen viel Spaß beim Durchklicken. Weiterlesen

Rote Kerzen und helle Lichtpunkte, unscharf.

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr! Bevor wir die Kerzen am Weihnachtsbaum anzünden, blicken wir noch einmal zurück auf besondere Erlebnisse in unseren Einrichtungen. Und wir sagen von Herzen: Danke! Weiterlesen

Zuschauer auf der Tribüne im Fußballstadion.

Zu Besuch beim Bonner SC

Als der Bonner SC am 1. Dezember das Heimspiel gegen die U23 des 1. FC Köln mit 3:2 gewann, jubelten mehr als 60 Bewohnerinnen und Bewohner der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) Bad Godesberg live im Fußballstadion mit. Weiterlesen

Gruppenfoto: Zwei Männer und zwei Frauen in der Kleiderkammer.

„Wir machen diese Arbeit für die Menschen“

Mit dieser Einstellung und ganz viel Herzblut unterstützen seit Jahren freiwillige Helferinnen die DRK-Flüchtlingshilfe NRW gGmbH in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) Bad Berleburg. Die Haupt- und Ehrenamtlichen sind zu einem gut eingespielten Team zusammengewachsen. So gut, dass am 15. November der Vizepräsident und der Vorstandsvorsitzende des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe zu Besuch kamen, um dieses gemeinsame Engagement zu würdigen. Weiterlesen